Aktuell

Schweizer Jugendfilmtage 21

Die Schweizer Jugendfilmtage wollen deinen Kurzfilm!

Jetzt Filme für den Wettbewerb der 45. Schweizer Jugendfilmtage anmelden und Preise im Wert von 15’000 CHF gewinnen.

Mitmachen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene:

Kategorie A
Produktionen von Kindern und Jugendlichen bis 12 Jahre, die von Einzelpersonen, Gruppen von Jugendlichen oder in Begleitung von Erwachsenen (Filminitiativen, Jugendarbeit, Schulen) produziert wurden.
 
Kategorie B
Produktionen von Jugendlichen bis 16 Jahre, die von Einzelpersonen, Gruppen von Jugendlichen oder in Begleitung von Erwachsenen (Filminitiativen, Jugendarbeit, Schulen) produziert wurden.
Die Kategorie B wird unterstütz von der SRG SSR
 
Kategorie C
Produktionen von Jugendlichen bis 19 Jahre, die von Einzelpersonen, Gruppen von Jugendlichen oder in Begleitung von Erwachsenen (Filminitiativen, Jugendarbeit, Schulen) produziert wurden.
 
Kategorie D
Einzel- oder Gruppenproduktionen, die junge Erwachsene zwischen 20 und 25 Jahren allein oder in Teams ausserhalb eines Schul- oder Ausbildungsrahmens realisiert haben.
 
Kategorie E
Produktionen von jungen Filmemacher*innen bis 30 Jahre, die eine Filmschule oder eine andere gestalterische Fachhochschule besuchen oder besucht haben. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Film inner- oder ausserhalb des schulischen Rahmens erstellt wurde.
Die Wettbewerbskategorie E wird unterstützt vom Migros Kulturprozent

Teilnahmebedingungen und alle weiteren Infos gibt es unter jugendfilmtage.ch

Anmeldeschluss ist der 1. Januar 2021

Am 30. Januar können Jugendliche zudem in 2 kostenlosen Ateliers zu den Themen Webserie und Beleuchtung Neues lernen oder ihr Wissen vertiefen.
Keine Vorkenntnisse nötig, die Platzzahl ist beschränkt. Das Atelier findet physisch statt, das Schutzkonzept wird im Januar aufgeschaltet.

> Mehr Infos und Anmeldung hier