Stellen

Werkstattverantwortliche/-n Manuelle Drucktechniken, 40%

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für den Bereich Werkstätten Lehre auf 1. August 2019 eine/-n

Foto: Zürcher Hochschule der Künste

Werkstattverantwortliche/-n   
Manuelle Drucktechniken (Tief- und Hochdruck), 40%

In dieser Funktion sind Sie zuständig für den Unterhalt und den Betrieb der Werkstatt Manuelle Drucktechniken. Dies beinhaltet insbesondere folgende Aufgaben:

• Organisatorische und administrative Führung der Werkstatt
• Beratung und Unterstützung der Studierenden bei manuellen Tief- und Hochdruckprojekten und bei handwerklich-technischen Fragen
• Zusammenarbeit mit Dozierenden
• Erteilen von Einführungskursen (Z-Tech) in der Werkstatt Drucktechniken
• Unterhalten und Pflegen des Werkstattbereichs und deren Infrastruktur
• Kontrolle von Arbeits- und Gesundheitsschutz 
• Verwalten des zugesprochenen Materialsaldos 
• Unterhalt der Fachbibliothek

Die Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet. 

Wir suchen eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsweise, die diese anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe mit viel Sinn für Eigenverantwortung angeht und Freude am Beraten und am Vermitteln mitbringt. Sie verfügen über eine Ausbildung im gestalterisch-künstlerischen Bereich und bringen sowohl berufliche wie auch persönliche Erfahrung aus dem Bereich manuelle Tief- und Hochdrucktechniken sowie Grundkenntnisse im Siebdruck mit.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team und lebendigen Umfeld. 

Kontaktinfos:
Bitte schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis 26. Maerz 2019 über diesen  Bewerbungslink.