Kurse

F+F Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!» Q3

Bild: Samuel Ammann

Der Mittwochs–Filmclub vermittelt dir eloquent und unterhaltend Vokabular und Wissen rund um das Kino: Filmgeschichte, Genretheorie, Filmanalyse etc. Anhand ausgewählter Filmbeispiele rücken sowohl klassische als auch neue Erzählformen in den Fokus. Der Kurs ist ein Muss für Freund_innen des Films und überhaupt, der Künste.
Die Nacht ist des Schlafes Bruder, das Glück die Schwester des Leids. Solche Geschwister sind dem Film eingeschrieben. So braucht auch die filmische Aufzeichnung den Tag als Licht und die Projektion das Dunkel der Nacht. Ähnlich widersinnig suchen alle Filmfiguren das Glück und kommen in der Erzählung nicht um das Unglück herum. Stossen Filmfiguren verbotene Türen auf, wollen wir Zuschauer das sehen, was nicht zum Vorzeigen gedacht ist: das Verbotene, Private, Geheime und Unbenennbare.

Bemerkung: Durchführung garantiert, der Kurs findet gemeinsam mit den Studierenden des Studiengangs Film HF statt, anmelden bis zwei Wochen vor Kursstart möglich.

VoraussetzungKeine Vorkenntnisse nötig.
Dauer5 x 3.5 Lektionen
TermineMi. 18.15–21.45 Uhr, 13.03.–12.06.2019
KostenCHF 350.00
OrtF+F Schule für Kunst und Design, Flurstrasse 89, 8047 Zürich

Kontaktinfos:
E-Mail: weiterbildung@ffzh.ch
Telefon Nr. +41 44 444 18 88
Ansprechperson: Abteilung Weiterbildung
Mehr Informationen zum Seminar unter: F+F Mittwochs-Filmclub: «Good Night and Good Luck!» Q3